Arbeitskreis Kelkheim-Mitte

Koordinatorin: siehe Arbeitskreis Kelkheim-Münster

 

Der Arbeitskreis Kelkheim-Mitte besteht seit Oktober 2014. In der Gemeinschaftsunterkunft leben ca. 50 Personen. Die meisten Bewohner sind Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 16 Jahren.

 

Ziel unserer Arbeit ist, die Flüchtlinge in ihrer neuen Umgebung zu unterstützen und zu begleiten, damit sie ihre Situation baldmöglichst in die eigene Hand nehmen können.

 

Wir unterstützen die Flüchtlinge z.B.

  • bei der Eingewöhnung in ihr neues Umfeld
  • beim Deutschlernen
  • bei Behördengängen und Arztbesuchen
  • bei der Anmeldung ihrer Kinder in den Schulen und Kindergärten
  • bei Kontakten zu den örtlichen Vereinen und
  • mit einem offenen Ohr für ihre Fragen.

Damit wir dies alles tun können, suchen wir Menschen, die uns mit ihrer Zeit und ihrem Engagement unterstützen, z.B. indem sie

Unseren aktuellen Bedarf an Sach- und Kleiderspenden finden Sie hier.